X-TACK7 - Extrem superschnell und stark montieren

Die Gebrauchsanweisung

 

1.  Die Sprühdüse NICHT abschneiden! Sie besitzt eine V-Rille, die für eine optimale Auftragshöhe sorgt.

 
2.  Die Sprühdüse vertikal auf die zu verklebende Oberfläche setzen und pumpen.
 
3.  Der Untergrund muss sauber, staub- und fettfrei sein - er kann jedoch noch nass sein.
 
4.  Untergrund reinigen und mit TEC7 Cleaner entfetten.
 
5.  Untergründe wie Pulverlacke und andere Materialien auf Grundlage von PP, PE, Silikon oder Bitumen         immer zuerst auf Haftung testen. Schwache/poröse Untergründe immer erst stabilisieren. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Profimotor GmbH